Befreundete Webseiten

Wer kennt sie nicht, die tollen Spiele-Zeitschriften der 80er und 90er Jahre: Power Play, Aktueller Software Markt, Video Games, Amiga Joker! Auf Kultpower.de findet man tausende von Scans, umfassende Datenbanken, Interviews mit ehemaligen Redakteuren und vieles mehr. Im Jahr 2010 wurde das Kultpower-Archiv als Teilbereich gegründet, dort stehen mittlerweile über 50 komplett eingescannte Hefte zur Ansicht. www.kultpower.de

TheLegacy ist ein nostalgisches Spielemuseum. 29051 Spiele von 1971 bis heute folgender Systeme werden hier ausgestellt und laden zum Lustwandeln und Stöbern in den Museumshallen ein. Wir bieten ein breites Spektrum an umfassenden Informationen zu vielen Spielen. Das beinhaltet u.a. Cover, Screenshots, Musikeinbindungen, Spiele-Facts, Bewertungen, Tips + Tricks und Reviews. Unser Ziel ist es, den Charme älterer Spiele wieder aufleben zu lassen und alles Wissenswerte zu diesen und anderen Spielen zu dokumentieren. www.thelegacy.de

Andere Spiele-Datenbanken

MobyGames ist eines der ältesten, wenn nicht das älteste Projekt zur Computer- und Videospieldokumentation im Internet. Die Seiten bestehen seit 1999 und umfassen mittlerweile ausführliche, gut auswertbare Informationen zu mehr als 37.000 Spielen auf mehr als 125 Plattformen. Da MobyGames bereits so alt ist, haben sich dort über die Jahre viele Spieleexperten beteiligt und auch umfangreiche Infos zu älteren und obskuren Spielen gesammelt. So kann man sich als geneigter Benutzer zum Beispiel einen englischsprachigen Einblick in die Welt japanischer und chinesischer Spiele genehmigen. www.mobygames.com

Wie der Name bereits vermuten läßt, handelt es sich bei der Online Games-Datenbank (OGDB) um eine Internet-Datenbank, deren Aufgabe es ist, zahlreiche Informationen über Computer- und Videospiele zu sammeln, zu archivieren und bereitzustellen. Das Projekt wurde vom Team von Blood-is-Red.de ins Leben gerufen, einer Seite über Zensur in Computer- und Videospielen. Es richtet sich an deutschsprachige Sammler und anspruchsvolle Spieler als auch Gelegenheitskäufer und möchte diese Zielgruppen mit ausreichend Informationen versorgen, was das Vorhandensein verschiedener Versionen, deren Unterschiede und Merkmale sowie Zensur- und Jugendschutz-Infos angeht. www.onlinegamesdatenbank.de

RetroCollect ist eine relativ neue, aber vielversprechende Veröffentlichung einer Videospieldatenbank, die hauptsächlich auf Sammler ausgerichtet ist. Die Gründer des Projekts haben versucht, eine PAL-Spieledatenbank mit Informationen zu Sammelwerten zu verbinden, ansprechende journalistische Inhalte wie Retrospiele-Neuigkeiten oder Testberichte zu integrieren und all das in ein benutzerfreundliches und hübsches Webdesign zu verpacken. Und sie haben es nicht nur versucht. RetroCollect ist eine Seite geworden, die man sich merken sollte. www.retrocollect.com

IGDB ("Internet Game Database") ist ein schwedisches Projekt, das den Erfolg der Internet Movie Database (IMDB.com) im Bereich der Computer- und Videospiele zu wiederholen versucht. Die Leute hinter dieser Seite scheinen auch Investoren gefunden zu haben, die an den Erfolg des Projekts glauben, sodass sie nunmehr Vollzeit daran arbeiten können, was natürlich eine beeindruckende Entwicklungsgeschwindigkeit erlaubt. Außerdem haben sie ihre ersten Verbindungen zur Spielebranche geknüpft, indem sie geprüfte Profile für Spiele-Profis eingeführt haben. Sehr vielversprechend das alles, und nicht nur durch den vertrauten Namen. Also schauen wir mal, wo die Reise hingeht!
www.igdb.com